Hatha Yoga

Hatha Yoga Beginner

Im Anfängerkurs werden wir uns über 7 Einheiten Schritt für Schritt den verschiedenen Asanas nähern und so ein erstes Körper Gefühl trainieren. Auch Prana (Energien) Kontrolle, verschiedene Atemübungen werden dir vertraut gemacht. Danach kannst du an allen weiteren Kursen teilnehmen.

Hatha Yoga Intermediate: “HA” = Sonne, Körper  “THA” = Mond, Geist

Im Hatha Yoga bringen wir Körper und Geist, Sonne und Mond, in Einklang. Unser Körper und unser Geist sind nicht getrennt. Durch die verschiedenen Asanas (Körperübungen) und Pranayama (die Atemkontrolle) lernst du diese Energien zu kontrollieren. Recht schnell werden erste Erfolge spürbar und die Wahrnehmung für den eigenen Körper wird verbessert. Gleichzeitig schaffst du einen guten Ausgleich zu deinem hektischen und stressigen Alltag. Du wirst bald deine eigene Entspannung jederzeit abrufen können. Diesen Kurs kannst du besuchen, wenn du idealerweise bereits einen Anfängerkurs im Hatha Yoga absolviert hast.

Hatha Yoga Advanced

Im fortgeschrittenen Kurs konzentrieren wir uns auf die Asanas die „schwieriger“ sind bzw. einen flexiblen Körper und eine gute Gesundheit oder lange Erfahrung im Hatha Yoga voraussetzen. Diese Asanas beeinflussen stark die Energie des Körpers. Die Chakras und die damit verbundenen physischen, mentalen, emotionalen und psychischen Dimensionen der Persönlichkeit werden stimuliert und harmonisiert, was zu positiven Veränderungen des Charakters beitragen kann.

Anmeldung oder Fragen zum Kurs

Alle Felder müssen ausgefüllt sein